Die Erfindung des Duftcomputeranschlusses. {Cuppabox-Test} + Give-Away {geschlossen}

Dienstag, 10. Dezember 2013

Einen wunderschönen guten Abend wünsche ich euch meine Lieben.
Nach 2 Wochen endete ja am Sonntag die große Gewinnspielsause und nun ist wieder zumindest was den Blog angeht (von der Uni will ich gar nicht erst anfangen) etwas Ruhe eingekehrt. Dachte ich. Aber ich glaube im Dezember ist so oder so nur von Ruhe zu träumen :)
Viele Firmen haben sich in der letzten Zeit an mich gewandt und einige von Ihnen möchte ich euch in der nächsten Zeit vorstellen. Also durchaus positive Neuigkeiten. Heute geht's los mit einem Artikel für alle Tee-Liebhaber. Bei dem Gewinnspiel, wo ihr auch die Teedosen von Kusmi gewinnen konntet, habe ich so oft gehört, dass ihr Tee liebt. Da kommt der nächste Tee-Post gerade richtig, was? ;)

PS: Ich habe bereits ausgelost und auch die ersten Gewinner kontaktiert. Da sich jeder Gewinner aber seinen Gewinn selbst aussuchen darf, dauert das Ganze ein wenig... Also nur mit der Geduld - vielleicht hat das große Los auch dich getroffen!



Vor mehreren Jahren kam ich auf die Idee einen Duftanschluss für den PC zu erfinden. Eine kleine Büchse mit verschiedenen Duftstoffen, die je nach Wunsch eine gewählte Duftnote zusammenstellt. Bist du gerade am Parfüm shoppen, ein einfacher Klick und schon kannst du eine Duftprobe nehmen.
Die Idee ist noch nicht so ausgereift und wer weiß, vielleicht kommt in ein paar Jahrzehnten wirklich jemand darauf so etwas auf den Markt zu bringen.
Worauf ich aber hinauswill: Genauso ein Teil könnte ich gerade gebrauchen um euch einmal an meinem Tee schnuppern zu lassen, der mich vor kurzem erreichte.

Die Cuppabox, mit der man jeden Monat eine neue Teesorte entdecken kann. 
• Jede Box enthält verschiedene Teemischungen und vielleicht auch mal ein kleines Extra (so wie den Rumkandis) die auf die jeweilige Jahreszeit abgestimmt sind.
• Es gibt Teesorten in den folgenden 5 Teearten: Kräutertee, Früchtetee, Grüntee, Schwarztee, Rooibostee
 aus denen man selber auswählen kann, welche Arten für einen selber in Frage kommen.
• Auf der Cuppabox-Seite findet ihr Infos zu allen Teesorten.
• Eine Box kostet monatlich 9,99€ inklusive Versandkosten und wird immer am Ende des Monats verschickt.
• Jederzeit kündbar oder pausierbar.


 Normalerweise trinke ich Tee nur im Winter und wenn mich eine Teesorte vom Hocker reißen will, muss sie schon eine ganze Menge mitbringen. Vorallem aber das gewisse Etwas, was sie von anderen faden Standarttee's unterscheidet.
Als mich die Cuppabox erreichte und ich langsam den Deckel hob und die Verpackung öffnete, fand ich 3 Packungen Tee und ein kleines Gläschen mit Rumkandis vor. Nachdem der erste Schnuppertest gemacht und für gut befunden wurde, lud ich meine Mädels zum gemütlichen Filmabend mit Teeverkostung ein. Auf dem Prüfstand standen:

Rosenelfe: Früchteemischung aus Apfelstücken, Rosenblättern -und knospen und Hibiskusblüten (sehr rosig. Wenn man dran riecht denkt man zunächst man riecht an Seife :), aber wer den Geruch von Rosen mag, wird auch sicher den Tee lieben.) -> siehe Foto
Sahnewölkchen: Rooibostee mit Vanille-Sahne-Note (süß. sehr vanillig und cremig)
Holsteiner Grütze: Früchtetee mit Himbeer-Kirschgemack (mein Highlight. Auch wenn er der "normalste" unter den Tee's war, durch den geschmacksintensiven Hauch von Früchten super köstlich)

Mein Fazit zur Cuppabox: 
Die Idee für Teeliebhaber eine Überraschungsbox zu gestalten, die jeden Monat mit neuen Highlights gefüllt ist, finde ich genial. Gegen den Preis von 10€ kann man wirklich nichts sagen, vorallem wenn man bedenkt, dass die Versandkosten eingerechnet sind. Die Tee's waren alle sehr geschmacksintensiv, was ich persönlich sehr wichtig finde und schon der Geruch der Hammer! Da ich persönlich nicht täglicher Tee-Trinker bin, würde ich mir die Box jetzt nicht bestellen. Aber kann sie jedem empfehlen, der gerne Neues ausprobiert!

Uuuuuuund. Zum Schluss noch eine kleine Überraschung für euch. Ich darf eine der Cuppaboxen an euch verlosen! Wieder ein Gewinnspiel zur Weihnachtszeit, worüber ich mich sehr freue. Ich hoffe alle Teeliebhaber kommen auf ihre Kosten! Die Teilnahmebedingungen findet ihr im Folgenden.
Ganz liebe Grüße ♥ Eure Dami

Teilnahmebedingungen

Was musst du nun also tun um zu gewinnen?
- Du bist älter als 18 Jahre oder hast das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten.
- Du hast einen Wohnsitz in Deutschland.
- Schreib mir einen Kommentar unter diesen Post, welche Teesorte deine Liebste ist.

Zusatzlose gibt es, wenn:  (Bitte im Kommentar dazu schreiben!)
- du das Gewinnspiel auf deinem Blog teilst, oder in einen Post einarbeitest (+1) Du kannst dazu das letzte Bild mitnehmen.
- du Leser bei Bloglovin, GFC oder Blogconnect bist oder wirst, ebenfalls ein Los mehr (+1)
- du mir ein Like bei Facebook schenkst oder schon geliked hast (+1)
- du das Gewinnspiel auf Facebook teilst (+1)

Was sonst noch wichtig ist: 
- Du kannst auch teilnehmen, wenn du keinen Blog hast, dafür wäre es aber wichtig, dass du deine E-Mail-Adresse mitschickst, damit ich dich benachrichtigen kann, falls du gewonnen hast.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt (random.org) und dann von mir informiert.
- Wenn sich einer der Gewinner nicht nach 3 Tagen gemeldet hat, werde ich den Gewinn erneut auslosen.
- Du erlaubst mir mit deiner Teilnahme, dass ich deine Adresse an den Shop weiterleiten darf.
- Das Gewinnspiel endet am 15. Dezember um 18.00h nach deutscher Zeit.