Ein paar Ausrutscher..

Mittwoch, 28. August 2013

Wenn man diese Fotos sieht, wird man denken: "Aber Dami, wieso trägt dieser Post denn den Titel Ausrutscher. Die Torten sehen doch köstlich aus."
Ach ja. Das tun sie auch, allerdings war der Geschmack dann doch nicht so der Knüller.
Ihr seht, ich bin fleißig am backen, aber irgendwie muss ich mich doch erst an die neue Küche gewöhnen...
Vorallem die Elektrogeräte ticken hier doch ein wenig anders ;)

Jedenfalls wollte ich euch diese Fotos nicht vorenthalten und vorallem die Back-Anfänger unter euch ermutigen, weiter zu machen, falls ihr auch völlig frustriert, vor eurem zusammengesackten, angebrannten oder noch-im-Kern-flüssigen Kuchen sitzt. Das passiert uns allen mal, auch den Top-Bloggern, bei denen immer alles perfekt aussieht. Aber lasst euch davon einfach nicht runterziehen. Kochlöffel in die Hand, Schürze um und weiter geht's. Ihr gebt euch jawohl so schnell nicht geschlagen?

So. Das war's dann für heute auch erstmal wieder von mir.
Macht euch einen schönen Tag!
Ich freu mich von euch zu hören ♥ Eure Dami






Mein Cheesecake mit Himbeersoße, der leider einen total weichen Boden bekommen hat, aus dem (wie auch immer!?) die Butter herausgelaufen kam. Zudem auch noch gerissen ist und vorallem viel zu süß war. Ich erspare euch an dieser Stelle das Rezept ;)




Und das zweite Missgeschick war dieser Johannesbeer-Baiser-Kuchen, bei dem mir mal wieder aufgefallen ist, dass ein guter Mixer Gold wert ist. Das Baiser war nicht gründlich genug aufgeschlagen und somit schmeckte dieser einfach nur "unschön" :D

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an meine Familie, die als Testesser fungieren muss :)